Search
LIEFERN NACH
Ihre Lieferadresse liegt in und Ihre Bestellung wird in EUR € abgerechnet.
  • Österreich
  • Deutschland
  • Europe

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN klarsicht.online D-A-CH GmbH

AGBs von www.klarsicht.online


1. Geltungsbereich und Akzeptanz


Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) regeln die Nutzung unserer Plattform www.klarsicht.online ("Plattform") und die Bestimmungen für die von uns angebotenen kostenpflichtigen Serviceleistungen ("Service"). Sie gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen klarsicht.online D-A-CH GmbH und unseren Nutzern, einschließlich Endkunden, die Produkte von unseren Partneroptikern erwerben.

Durch die Registrierung bei, den Zugriff auf oder die Nutzung unserer Plattform erklären Sie sich mit diesen AGB einverstanden. Falls Sie mit den AGB nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, von der Nutzung unserer Plattform abzusehen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach Veröffentlichung von Änderungen gilt als Zustimmung zu diesen Änderungen.


2. Identität des Anbieters

 

"klarsicht.online D-A-CH GmbH", nachfolgend als "wir" oder "uns" bezeichnet, ist der Betreiber der Plattform www.klarsicht.online. Wir sind ein in Österreich ansässiges Unternehmen, eingetragen unter der Firmenbuchnummer FN 557064m. Unser eingetragener Firmensitz befindet sich in 1040 Wien, Schwindgasse 18/2. Unsere UID-Nummer lautet ATU76978059 und unsere GISA-Nummern sind 33851112 / 33866925.

Als Anbieter bieten wir über unsere Plattform Zugang zu einer Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen, die hauptsächlich von unabhängigen Drittanbietern, den sogenannten Partneroptikern, bereitgestellt werden. Wir agieren dabei als Vermittler zwischen Ihnen, den Nutzern der Plattform, und den Partneroptikern. Unsere Haupttätigkeit besteht darin, eine benutzerfreundliche Plattform bereitzustellen, die es Ihnen ermöglicht, Produkte und Dienstleistungen unserer Partneroptiker zu entdecken, zu vergleichen und zu erwerben.

 

3. Servicebeschreibung

 

Unser Service auf www.klarsicht.online bietet Ihnen, den Nutzern, die Möglichkeit, eine breite Palette von Brillen und zugehörigen optischen Dienstleistungen von verschiedenen Partneroptikern zu durchsuchen, zu vergleichen und zu erwerben. Unsere Plattform dient als Marktplatz, der es Partneroptikern ermöglicht, ihre Produkte und Dienstleistungen anzubieten, während Sie als Kunde die Möglichkeit haben, diese Produkte und Dienstleistungen zu erwerben.

Die Rolle von klarsicht.online D-A-CH GmbH beschränkt sich auf die Bereitstellung und den Betrieb der Plattform sowie die Unterstützung bei der Abwicklung des Verkaufsprozesses. Dies umfasst Dienstleistungen wie die Präsentation von Produktinformationen, die Erleichterung der Kommunikation zwischen Kunden und Partneroptikern und die Bereitstellung von Zahlungs- und Logistiklösungen.

Es ist wichtig zu beachten, dass, obwohl wir die Plattform bereitstellen und bestimmte Dienstleistungen anbieten, der eigentliche Kaufvertrag für jedes Produkt direkt zwischen Ihnen, dem Kunden, und dem jeweiligen Partneroptiker geschlossen wird. klarsicht.online D-A-CH GmbH ist nicht der Verkäufer der auf der Plattform gelisteten Produkte und übernimmt daher keine Verantwortung für die Qualität, Sicherheit, Funktionalität oder Rechtmäßigkeit der verkauften Produkte, außer im Rahmen der gesetzlichen Haftungsregelungen.

 

Zusätzlich zu den Standarddiensten umfasst unser Angebot:

Virtual Try-On: Eine digitale Anprobe-Funktion, die es Ihnen ermöglicht, verschiedene Brillenmodelle virtuell anzuprobieren. Bitte beachten Sie, dass die Genauigkeit des Virtual Try-On von verschiedenen Faktoren, wie der Qualität der Kamera und der Beleuchtung, abhängt und daher nur als Richtlinie dient.

Termin-Tools: Über unsere Plattform können Sie Termine bei Partneroptikern vereinbaren. Diese Tools dienen dazu, Ihnen die Terminplanung für Sehtests, Beratungen oder Anpassungen zu erleichtern.

Sehschwäche-Ermittlung: Wir bieten eine grundlegende Online-Überprüfung zur Ermittlung Ihrer Sehstärke an. Diese Überprüfung ersetzt jedoch nicht die professionelle Augenuntersuchung durch einen qualifizierten Optiker oder Augenarzt. Wir empfehlen, regelmäßige professionelle Augenuntersuchungen durchführen zu lassen, um Ihre Sehstärke genau zu bestimmen und Augengesundheitsprobleme frühzeitig zu erkennen.

Die Nutzung dieser Funktionen erfolgt unter der Voraussetzung, dass klarsicht.online D-A-CH GmbH lediglich als Anbieter der technischen Plattform agiert und keine medizinischen Beratungen oder Diagnosen stellt. Die Genauigkeit und Zuverlässigkeit dieser Tools können variieren, und wir übernehmen keine Haftung für Entscheidungen, die auf der Grundlage der von diesen Tools bereitgestellten Informationen getroffen werden.


4. Vertragsabschluss und Bestellvorgang

 

Der Vertragsabschluss über unsere Plattform erfolgt in mehreren Schritten. Sobald Sie ein Produkt auswählen und den Kaufprozess einleiten, bieten Sie an, dieses Produkt von dem jeweiligen Partneroptiker zu erwerben. Der Kaufvertrag kommt jedoch erst zustande, wenn der Partneroptiker Ihre Bestellung annimmt und bestätigt.

Bestellvorgang: Bei der Bestellung durchlaufen Sie einen Prozess, der Sie Schritt für Schritt von der Produktauswahl bis zur Bestätigung führt. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Auswahl zu überprüfen und zu ändern, bevor Sie Ihre Bestellung absenden.

Bestätigung: Nachdem Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, erhalten Sie von uns eine Bestätigung per E-Mail. Diese Bestätigung bedeutet nicht, dass Ihre Bestellung angenommen wurde. Die Annahme Ihrer Bestellung und der Abschluss des Kaufvertrags erfolgen erst, wenn der Partneroptiker Ihre Bestellung bestätigt.

Anforderungen an den Nutzer: Um eine Bestellung auf unserer Plattform aufzugeben, müssen Sie bestimmte Kriterien erfüllen. Dazu gehört, dass Sie volljährig und geschäftsfähig sein müssen. Sie garantieren, dass alle von Ihnen bereitgestellten Informationen korrekt und vollständig sind und dass Sie berechtigt sind, die zur Zahlung verwendete Kredit- oder Debitkarte zu nutzen.

Vertragsschluss mit dem Partneroptiker: Der Vertrag über den Kauf eines Produkts kommt direkt zwischen Ihnen und dem Partneroptiker zustande. klarsicht.online D-A-CH GmbH tritt lediglich als Vermittler auf und ist nicht Partei des Kaufvertrags.

Rücktrittsrecht: Sie haben das Recht, unter bestimmten Bedingungen von Ihrem Kauf zurückzutreten. Einzelheiten dazu finden Sie in unserem Abschnitt zum Widerrufsrecht.

 

5. Preise und Zahlungsbedingungen

 

Preisgestaltung: Die Preise für Produkte und Dienstleistungen, die auf unserer Plattform www.klarsicht.online angeboten werden, sind in Euro angegeben und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Diese Preise werden von den Partneroptikern festgelegt. Zusätzliche Kosten, wie Versandgebühren, werden separat aufgeführt und sind beim Checkout-Prozess vor der endgültigen Bestätigung Ihrer Bestellung sichtbar. Es ist wichtig zu beachten, dass diese zusätzlichen Kosten vom Kunden zu tragen sind.

Zahlungsmethoden: Um den Kaufprozess zu erleichtern, bieten wir verschiedene Zahlungsmethoden an, darunter Kredit- oder Debitkarten und andere Online-Zahlungsmethoden. Die Verfügbarkeit dieser Zahlungsmethoden kann je nach Ihrem Standort und dem jeweiligen Partneroptiker variieren. Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Zahlungsmethoden je nach Bestellung und Kunden zu akzeptieren oder abzulehnen.

Zahlungssicherheit: Die Sicherheit Ihrer Zahlungsinformationen ist für uns von höchster Bedeutung. Wir verwenden fortschrittliche Verschlüsselungstechnologien und sichere Zahlungsverarbeitungssysteme, um Ihre Daten zu schützen und die Sicherheit jeder Transaktion zu gewährleisten.

Zahlungsverarbeitung: Bei der Aufgabe einer Bestellung wird Ihre Zahlungsmethode überprüft und die Zahlung wird verarbeitet. Dies kann eine Vorautorisierung Ihrer Zahlungsmethode umfassen, um sicherzustellen, dass ausreichende Mittel für den Kauf vorhanden sind. Ihre Karte wird erst belastet, wenn der Partneroptiker Ihre Bestellung bestätigt hat.

Preisänderungen und Verfügbarkeit: Wir bemühen uns, sicherzustellen, dass alle Preisangaben auf der Plattform korrekt sind. Sollten wir jedoch feststellen, dass ein Preisfehler bei der von Ihnen bestellten Ware vorliegt, informieren wir Sie so schnell wie möglich und bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Bestellung zum korrekten Preis zu bestätigen oder zu stornieren. Wenn Sie bereits bezahlt haben, aber Ihre Bestellung stornieren, erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung. Beachten Sie, dass alle Produkte und Dienstleistungen vorbehaltlich ihrer Verfügbarkeit angeboten werden und dass wir keine Verantwortung für ausverkaufte Artikel übernehmen können.

Bestätigung und Rechnungsstellung: Nach Abschluss Ihres Kaufs erhalten Sie eine Bestätigung der Zahlung von uns oder vom verwendeten Zahlungsanbieter. Diese Bestätigung wird per E-Mail an die Adresse gesendet, die Sie während des Bestellvorgangs angegeben haben. Die offizielle Rechnung für Ihren Kauf wird direkt vom Partneroptiker ausgestellt. Wenn Sie eine elektronische Kopie Ihrer Rechnung benötigen, können Sie diese über unseren Support-Chat anfordern. Wir werden Ihre Anfrage dann an den betreffenden Partneroptiker weiterleiten, um die Bereitstellung der elektronischen Rechnung zu ermöglichen.


6. Lieferung und Versand

 

Lieferbedingungen: Die Lieferung der über unsere Plattform bestellten Produkte erfolgt direkt durch die Partneroptiker oder die Hersteller der Produkte. Wir bei klarsicht.online D-A-CH GmbH sind nicht für den Versand verantwortlich, sondern bieten lediglich die Plattform, auf der die Transaktionen stattfinden. Die voraussichtlichen Lieferzeiten variieren je nach Verfügbarkeit des Produkts, dem Standort des Partneroptikers oder Herstellers und Ihrer Lieferadresse.

Versandkosten: Versandkosten werden von den Partneroptikern oder Herstellern festgelegt und können je nach Größe, Gewicht und Bestimmungsort der Bestellung unterschiedlich sein. Die genauen Kosten werden Ihnen während des Bestellvorgangs angezeigt und sind vor der Bestätigung der Bestellung sichtbar.

Versandbestätigung: Nach dem Versand Ihrer Bestellung erhalten Sie eine Versandbestätigung, die in der Regel Tracking-Informationen und Details zur voraussichtlichen Lieferzeit enthält. Diese Bestätigung wird direkt vom Partneroptiker oder Hersteller ausgestellt.

Empfang der Ware: Es liegt in Ihrer Verantwortung, zum Zeitpunkt der Lieferung verfügbar zu sein, um die Ware entgegenzunehmen. Sollte die Lieferung nicht erfolgreich sein und die Ware an den Partneroptiker oder Hersteller zurückgesendet werden müssen, könnten zusätzliche Kosten für eine erneute Zustellung anfallen.

Eigentumsvorbehalt: Das Eigentum an der Ware verbleibt beim Partneroptiker oder Hersteller, bis die vollständige Zahlung für das Produkt erfolgt ist.

Transportschäden: Sollten Sie beim Erhalt der Ware offensichtliche Transportschäden bemerken, empfehlen wir Ihnen, diese sofort beim Zusteller zu reklamieren und uns oder den Partneroptiker bzw. Hersteller darüber zu informieren. Eine versäumte Reklamation hat jedoch keinen Einfluss auf Ihre gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

7. Widerrufsrecht

 

Allgemeines Widerrufsrecht: Als Verbraucher haben Sie das Recht, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware den Vertrag ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Diese Widerrufsfrist ermöglicht es Ihnen, die erhaltene Ware zu prüfen und zu entscheiden, ob Sie sie behalten möchten.

Ausübung des Widerrufsrechts: Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (klarsicht.online D-A-CH GmbH) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. per Post, E-Mail oder über unser Kontaktformular) über Ihren Entschluss informieren, diesen Vertrag zu widerrufen. Sie können dafür das bereitgestellte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Folgen des Widerrufs: Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, sind wir verpflichtet, alle von Ihnen erhaltenen Zahlungen, exklusive der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Rücksendung der Ware: Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an den Partneroptiker oder Hersteller zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Wertverlust: Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts: Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Ebenso erlischt das Widerrufsrecht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.


8. Haftung und Gewährleistung

 

Gewährleistung durch Partneroptiker: Für die über unsere Plattform verkauften Produkte gelten die gesetzlichen Gewährleistungsrechte. Die Verantwortung für die Gewährleistung obliegt den Partneroptikern, die die Produkte verkaufen. Sollten Sie Mängel oder Probleme mit einem Produkt feststellen, liegt die primäre Zuständigkeit für die Gewährleistung beim jeweiligen Partneroptiker.

Unterstützung durch klarsicht.online D-A-CH GmbH: Obwohl die Partneroptiker für die Gewährleistung verantwortlich sind, ist klarsicht.online D-A-CH GmbH bereit, als Vermittler und Mediator zwischen Ihnen und den Partneroptikern zu agieren. Wir können Ihnen helfen, die Kommunikation mit den Partneroptikern zu erleichtern und bei der Klärung von Fragen oder Problemen unterstützend einzugreifen.

Haftungsbeschränkung von klarsicht.online D-A-CH GmbH: Unsere Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt und schließt indirekte Schäden, entgangenen Gewinn oder andere Folgeschäden aus, die aus der Nutzung der Plattform oder der Produkte/Dienstleistungen entstehen könnten. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht bei Schäden, die aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren.

Richtigkeit der Produktbeschreibungen: Wir streben an, genaue und vollständige Produktbeschreibungen bereitzustellen. Da wir jedoch auf Informationen der Partneroptiker angewiesen sind, können wir keine Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen übernehmen.

Haftung für externe Links: Unser Angebot enthält möglicherweise Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Für diese fremden Inhalte ist der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich, und wir übernehmen dafür keine Gewähr.


9. Bestellungen, Preise und Bezahlung

 

Bestellvorgang: Wenn Sie die Schritte des Bestellvorgangs durchlaufen und Ihre Bestellung abschicken, bieten Sie an, die Ware von dem jeweiligen Partneroptiker zu kaufen. Ihre Bestellung unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für den Vertrag zwischen Ihnen und dem entsprechenden Partneroptiker gelten. Alle Bestellungen sind von ihrer Verfügbarkeit und der Bestätigung ihres Bestellpreises abhängig.

Mindestalter und Zahlungsberechtigung: Um eine Bestellung vornehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Mit dem Absenden einer Bestellung bestätigen Sie, dass alle von Ihnen angegebenen Informationen wahrheitsgemäß und vollständig sind und dass Sie berechtigt sind, die verwendete Kredit- oder Debitkarte zu nutzen.

Vertragsabschluss: Ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Partneroptiker kommt erst zustande, wenn der Partneroptiker Ihre Bestellung annimmt. Dies wird durch eine Bestellbestätigung per E-Mail an Sie bestätigt.

Preisgestaltung und Verfügbarkeit: Die auf der Plattform angezeigten Preise sind inklusive Mehrwertsteuer und exklusive Versandkosten. Die Verfügbarkeit der Produkte ist abhängig von den Lagerbeständen der Partneroptiker.

Bezahlung: Die Zahlung erfolgt über die auf unserer Plattform angebotenen Zahlungsmethoden. Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Zahlungsmethoden abhängig von der Bestellung und dem Kundenprofil zu akzeptieren oder abzulehnen.


Preisfehler: Sollten wir feststellen, dass der Preis eines von Ihnen bestellten Produkts falsch ist, werden wir Sie so schnell wie möglich informieren. Sie haben dann die Wahl, Ihre Bestellung zum korrekten Preis zu bestätigen oder zu stornieren.

Zahlungsbestätigung und Rechnungsstellung: Nach Abschluss Ihres Kaufs erhalten Sie eine Zahlungsbestätigung von uns oder vom verwendeten Zahlungsanbieter. Die Rechnung für Ihren Kauf wird direkt vom Partneroptiker ausgestellt. Wenn Sie eine elektronische Kopie der Rechnung wünschen, können Sie diese über unseren Support-Chat anfordern, und wir leiten Ihre Anfrage an den Partneroptiker weiter.

Danke für die zusätzliche Information. Ich werde diesen Aspekt in Punkt 8 der AGBs einarbeiten:


10. Rücksendungen

 

Bedingungen für Rücksendungen: Kunden haben das Recht, Ware bei Widerruf oder bei Mängeln an den jeweiligen Partneroptiker oder Hersteller zurückzusenden. Die spezifischen Bedingungen, einschließlich der Rücksendefristen und des Zustands der Ware, werden von den Partneroptikern vorgegeben.

Kostentragung bei Rücksendungen: Die direkten Kosten der Rücksendung sind in der Regel von Ihnen als Kunde zu tragen. Bei fehlerhafter oder nicht wie beschrieben gelieferter Ware kann der Partneroptiker oder Hersteller die Kosten für die Rücksendung übernehmen.

Koordinierung der Rücksendung: klarsicht.online D-A-CH GmbH unterstützt bei der Koordinierung der Rücksendung, indem wir als Vermittler zwischen Ihnen und dem Partneroptiker oder Hersteller fungieren, um den Prozess zu erleichtern.

Bestätigung des Erhalts und der Vollständigkeit der Ware: Eine Rückerstattung ist erst möglich, nachdem der Partneroptiker den Erhalt und die Vollständigkeit der zurückgesendeten Ware bestätigt hat. Diese Überprüfung stellt sicher, dass die Ware in einem angemessenen Zustand zurückgegeben wurde.


Rückerstattungsprozess: Nach der Bestätigung durch den Partneroptiker kann der Rückerstattungsprozess bis zu 15 Werktage in Anspruch nehmen. Die Rückerstattung erfolgt über die bei der Bestellung verwendete Zahlungsmethode, sofern nicht anders vereinbart.


11. Haftungsausschluss

 

Einschränkungen der Haftung von klarsicht.online D-A-CH GmbH: Unsere Haftung ist auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit beschränkt. Wir haften nicht für indirekte Schäden, entgangenen Gewinn oder andere Folgeschäden, die aus der Nutzung unserer Plattform oder der über die Plattform erworbenen Produkte und Dienstleistungen entstehen. Diese Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden, die aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit resultieren.

Haftung für Inhalte und Informationen auf der Plattform: Während wir uns bemühen, sicherzustellen, dass alle Inhalte auf unserer Plattform korrekt und aktuell sind, übernehmen wir keine Haftung für Fehler, Auslassungen oder veraltete Informationen. Die Inhalte auf klarsicht.online dienen lediglich der allgemeinen Information und sollten nicht als alleinige Grundlage für Entscheidungen herangezogen werden.

Haftung für Partneroptiker und Hersteller: klarsicht.online D-A-CH GmbH ist nicht verantwortlich für Handlungen, Unterlassungen oder das Verhalten von Partneroptikern oder Herstellern in Verbindung mit unseren Dienstleistungen oder der Plattform. Die Haftung für Mängel der verkauften Produkte, Lieferverzögerungen oder andere Vertragsverpflichtungen obliegt den Partneroptikern oder Herstellern, mit denen der Kunde den Kaufvertrag abschließt.

 

12. Produktbeschreibungen

 

Genauigkeit und Vollständigkeit: klarsicht.online D-A-CH GmbH präsentiert Produktbeschreibungen, die auf Informationen von Partneroptikern basieren. Obwohl wir uns um Genauigkeit und Aktualität dieser Informationen bemühen, können wir keine Garantie für die vollständige Richtigkeit der Produktbeschreibungen übernehmen.

Verantwortlichkeit für Produktbeschreibungen: Die Partneroptiker sind verantwortlich für die Bereitstellung korrekter und umfassender Produktinformationen. klarsicht.online D-A-CH GmbH haftet nicht für etwaige Unstimmigkeiten oder Fehler in diesen Beschreibungen.

Umgang mit fehlerhaften oder nicht konformen Produkten: Bei Problemen mit Produkten, die fehlerhaft sind oder nicht der Beschreibung entsprechen, liegt die primäre Verantwortung beim Partneroptiker. In solchen Fällen übernimmt klarsicht.online D-A-CH GmbH gerne die Rolle des Vermittlers, um die Kommunikation zwischen Kunden und Partneroptikern zu erleichtern und bei der Lösungsfindung zu helfen.

Änderungen in Produktbeschreibungen: Produktbeschreibungen können von Partneroptikern geändert werden, und klarsicht.online D-A-CH GmbH übernimmt keine Verantwortung für solche Änderungen oder deren Auswirkungen auf getätigte Bestellungen.


13. Nutzungsbedingungen der Plattform

 

Regeln für den Zugang und die Nutzung der Plattform: Der Zugang und die Nutzung unserer Plattform sind ausschließlich für persönliche und nicht-kommerzielle Zwecke gestattet. Nutzer verpflichten sich, die Plattform nicht für unrechtmäßige Aktivitäten zu verwenden und alle geltenden Gesetze und Vorschriften zu respektieren.

Verbot von missbräuchlichen oder rechtswidrigen Aktivitäten: Nutzer dürfen die Plattform nicht in einer Weise verwenden, die klarsicht.online D-A-CH GmbH, andere Nutzer oder Dritte schädigen, belästigen oder in ihren Rechten verletzen könnte. Dies umfasst, aber ist nicht beschränkt auf, das Verbreiten von Viren oder schädlicher Software, das Durchführen von Betrugsaktivitäten oder das Posten diffamierender, obszöner oder bedrohlicher Inhalte.

Sicherheitsmaßnahmen: Nutzer sind verpflichtet, ihre Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinen unbefugten Dritten Zugang zu ihrem Account zu gewähren. Bei Verdacht auf Missbrauch oder unbefugten Zugriff sollten Nutzer klarsicht.online D-A-CH GmbH unverzüglich informieren.

Einhaltung der Nutzungsbedingungen: Die Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen kann zur Einschränkung oder Sperrung des Zugangs zur Plattform führen. klarsicht.online D-A-CH GmbH behält sich das Recht vor, erforderliche Maßnahmen zu ergreifen, um die Sicherheit und Integrität der Plattform zu gewährleisten.


14. Datenschutz und Datensicherheit

 

Datenschutzerklärung: Bei klarsicht.online D-A-CH GmbH legen wir großen Wert auf den Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten. Unsere Datenschutzpraktiken werden in unserer Datenschutzerklärung detailliert beschrieben, die Sie auf unserer Plattform einsehen können. Durch die Nutzung unserer Dienste stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zu.

Erhebung und Verarbeitung von Daten: Wir erheben und verarbeiten personenbezogene Daten nur, soweit dies für die Bereitstellung unserer Dienste und die Abwicklung von Transaktionen erforderlich ist. Dazu gehören Informationen, die Sie uns bei der Registrierung, beim Bestellvorgang oder in der Kommunikation mit uns zur Verfügung stellen.

Datensicherheit: Um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten, setzen wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen ein. Dies umfasst den Einsatz von Verschlüsselungstechnologien und sicheren Servern, um Ihre Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Weitergabe von Daten: Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, außer in Fällen, in denen dies zur Vertragserfüllung, zur Abwicklung von Zahlungen oder aufgrund gesetzlicher Anforderungen notwendig ist.

Rechte der Nutzer: Sie haben das Recht, Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, sowie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung dieser Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen und das Recht auf Datenübertragbarkeit.

Kontakt und Beschwerden: Bei Fragen zum Datenschutz oder Beschwerden können Sie sich jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Die entsprechenden Kontaktinformationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


15. Änderungen der AGB

 

Änderung der AGBs: klarsicht.online D-A-CH GmbH behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu jedem Zeitpunkt zu ändern. Änderungen können aufgrund von Veränderungen in unserem Geschäftsbetrieb, Marktbedingungen oder rechtlichen Anforderungen notwendig sein.


Kommunikation von Änderungen: Änderungen der AGBs werden den Nutzern unserer Plattform mitgeteilt. Die Benachrichtigung erfolgt üblicherweise über die Plattform oder per E-Mail an die registrierten Nutzer.


Akzeptanz von Änderungen: Die fortgesetzte Nutzung unserer Plattform nach dem Inkrafttreten der geänderten AGBs wird als Zustimmung zu diesen Änderungen betrachtet. Nutzer, die den geänderten AGBs nicht zustimmen, sollten die Nutzung unserer Dienste einstellen.


16. Schlussbestimmungen

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Auf diese AGBs und alle über die Plattform von klarsicht.online D-A-CH GmbH abgeschlossenen Verträge findet das Recht des Landes Anwendung, in dem klarsicht.online D-A-CH GmbH seinen Sitz hat. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesen Verträgen ist der Sitz von klarsicht.online D-A-CH GmbH.


Salvatorische Klausel: Sollte eine Bestimmung dieser AGBs ganz oder teilweise unwirksam oder undurchsetzbar sein, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Anstelle der unwirksamen oder undurchsetzbaren Bestimmung gilt eine wirksame und durchsetzbare Regelung als vereinbart, die dem Sinn und Zweck der ursprünglichen Bestimmung am nächsten kommt.


17. Kontakt und Kundenservice

 

Kontaktinformationen für Anfragen und Kundensupport: Für Fragen, Anliegen oder Unterstützung im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen, Produkten oder der Nutzung der Plattform können Sie unseren Kundenservice kontaktieren. Die Kontaktdaten finden Sie auf unserer Plattform unter der Rubrik "Kontakt".


Verfügbarkeitszeiten des Kundendienstes: Unser Kundendienst ist bemüht, Ihnen während der regulären Geschäftszeiten zur Verfügung zu stehen. Die genauen Zeiten, in denen unser Kundenservice erreichbar ist, werden auf unserer Plattform angegeben.


Engagement für Kundenzufriedenheit: Wir bei klarsicht.online D-A-CH GmbH legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Unser Kundenservice-Team ist bestrebt, Ihre Anfragen professionell und zeitnah zu bearbeiten und Lösungen für etwaige Probleme zu finden.


Feedback und Beschwerden: Wir ermutigen unsere Nutzer, Feedback zu unseren Dienstleistungen und Produkten zu geben. Sollten Sie Beschwerden haben, nehmen wir diese ernst und bemühen uns um eine schnelle und effektive Lösung.


Stand: November/2023

© 2022 klarsicht.online D-A-CH GmbH