ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN KLARSICHT.ONLINE ein Projekt der Einmalzwei GmbH

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden als "AGB" bezeichnet) regeln die für unsere Plattform www.klarsicht.online ("Plattform") und die geltenden Bestimmungen für die von uns angebotenen kostenpflichtigen Serviceleistungen ("Service").

Bitte lesen Sie sich diese AGB sorgfältig durch. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie sich mit unseren AGB einverstanden erklären müssen, wenn Sie unseren Service nutzen wollen. Akzeptieren Sie diese nicht, bitten wir Sie unsere Plattform sofort zu verlassen. Wenn Sie sich weiterhin auf unserer Plattform aufhalten oder bei uns eine Bestellung vornehmen, gehen wir davon aus, dass Sie diese AGB akzeptieren.

1. Definition

In diesen AGB kommen Begriffe vor, die konkret definiert sind ("definierte Begriffe" genannt). Wenn solche Begriffe erstmals im Text genannt werden, findet sich ihre Bedeutung anschließend in Klammern innerhalb der Anführungszeichen.

Mit "wir", "uns" oder "unser/unsere" meinen wir Klarsicht.online ein Projekt der Einmalzwei GmbH. Mit "Sie" oder „Ihr/Ihre" meinen wir Sie als Person, die unseren Service nutzt.

Bitte beachten Sie, dass wir uns das Recht vorbehalten, diese AGB gelegentlich zu ändern. Bitte lesen Sie sich die aktuelle Version jedes Mal auf der Plattform durch, wenn Sie unseren Service nutzen oder eine Bestellung vornehmen, um sicher zu stellen, dass Sie sich unserer aktuellen AGB bewusst sind.

2. Über uns

Wir sind Klarsicht.online, ein Projekt der Einmalzwei GmbH und betreiben diese Website. Unser Unternehmen ist in Österreich, 1100 Wien, Gudrunstrasse 35 registriert. Unsere Firmenbuchnummer lautet FN 557064m unsere UID Nr. lautet ATU76978059und unsere GISA Nr. lautet 33851112 / 33866925 Wir stellen Ihnen die Dienstleistungen über die Website zur Verfügung. Wenn Sie Ware auf unserer Plattform bestellen, kaufen Sie diese von Drittanbietern ("Partneroptikern"), deren Digitale Kollektionen und andere Artikel wir auf unserer Website präsentieren.

3. Service

Unser Service erlaubt es Ihnen, unsere Plattform zu durchsuchen und Ware von verschiedenen Partneroptikern und Marken zu bestellen. Wir bieten außerdem ergänzende Leistungen an, wie etwa den Versand, Kundenservice und die Zahlungsabwicklung. Trotzdem kommt der jeweilige Vertrag, immer zwischen Ihnen und dem Partneroptiker zustande. Das heißt, dass der Partneroptiker (nicht wir) rechtlich für den Verkauf an Sie verantwortlich ist.

Bitte beachten Sie, dass der Versandservice von uns angeboten wird und Sie deshalb mit uns einen Versandvertrag abschließen. Für diesen Service verrechnen wir eine Gebühr, die Ihnen während des Bestellvorgangs und vor dem Bezahlen angezeigt wird. Ihr Vertrag mit uns gilt als abgeschlossen, sobald Sie die Produkte vom Lieferdienst erhalten oder diese von einem Partneroptiker abgeholt haben. Um unseren Service zu nutzen, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

4. Rücksendung

Wir gewähren natürlich jederzeit das gesetzliche Widerrufsrecht. Darüber hinaus haben Sie aber die Möglichkeit, unsere Rücksendung in Anspruch zu nehmen.

5. Widerrufsrecht

Wenn Sie Verbraucher sind haben Sie das Recht, Ihre Bestellung gegenüber dem jeweiligen Partneroptiker zu widerrufen. Bitte beachten Sie: Ihr Vertragspartner für Ihre Bestellung ist der jeweilige Partneroptiker. Wir sind jedoch bevollmächtigt, Widerrufe für den Partneroptiker entgegen zu nehmen. Daher ist im Folgenden nicht der jeweilige Partneroptiker, sondern wir genannt. Ein Widerruf gegenüber uns gilt als Widerruf gegenüber dem Partneroptiker.

**WIDERRUFSBELEHRUNG BEI BESTELLUNGEN AUF www.klarsicht.online:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag binnen 30 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 30 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Klarsicht.online ein Projekt der Einmalzwei GmbH, Gudrunstrasse 24, 1100 Wien, Österreich, E-Mail: über unser Kontaktformular hier) oder per Chat auf www.klarsicht.online (Montag - Freitag von 9:00 bis 18:00 Uhr erreichbar) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

*Anrufkosten können je nach Telefonanbieter variieren.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der ursprünglichen Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrages bei uns eingegangen ist. Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle eines Widerrufs die Rücksendung selbst organisieren müssen und die vollen Kosten für diese tragen. Widerrufe sind nicht in unserem kostenlosen Rückversand inbegriffen.

Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Klarsicht.online c/o Einmalzwei GmbH, Gudrunstrasse 24, 1100 Wien, Österreich, zurückzusenden. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss des Widerrufsrechts

Nach Gesetz gilt das Widerrufsrecht unter anderem nicht bei: • Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Das Widerrufsrecht erlischt ferner bei: • Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde.

6. Haftung

Wir bemühen uns, nach besten Kräften um die Richtigkeit der Informationen auf der Plattform. Bei einzelnen Angaben zu den Produkten mit Partneroptikern sind wir jedoch auf die Informationen angewiesen, die wir von den jeweiligen Partneroptikern erhalten. Wir haben keine Möglichkeit, Informationen auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen. Wir geben Ihnen gegenüber keinerlei Garantie oder Zusicherung hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen. Das gleiche gilt für sonstige Informationen, die auf der Plattform enthalten sind und von Dritten zur Verfügung gestellt wurden. Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von unseren Mitarbeitern, unseren gesetzlichen Vertretern und unseren Erfüllungsgehilfen.

7. Ware

Wir bemühen uns, unsere Ware so genau wie möglich zu beschreiben. Unsere Beschreibungen basieren jedoch auf den Informationen, die wir von unseren Partneroptikern erhalten, weshalb wir nicht garantieren können, dass jede Beschreibung exakt, vollständig, zuverlässig und fehlerfrei ist. Die Bilder zu den Artikeln auf der Plattform dienen zur reinen Illustration. Obwohl wir versuchen, Farben so naturgetreu wie möglich abzubilden, können wir nicht garantieren, dass Ihr Bildschirm diese genauso wiedergibt.

Wir erlauben unseren Partneroptikern nicht, fehlerhafte Ware oder Artikel, deren Qualität relevanten Marktstandards nicht entspricht, auf unserer Plattform anzubieten. Sollte Ihre Ware von ihrer Beschreibung abweichen, fehlerhaft sein oder ihre Qualität nicht den relevanten Marktstandards entsprechen, können Sie Ihre Bestellung an uns zurückgeben. Wir setzen uns dann für Sie mit dem jeweiligen Partneroptiker in Verbindung und Sie erhalten eine vollständige Kostenrückerstattung der fehlerhaften Ware, der angefallenen Lieferkosten sowie aller angemessenen Kosten, die Sie für die Rücksendung der Ware zu tragen haben (In einem solchen Fall erfahren Sie von uns, ob die Ware bei Ihnen abgeholt wird oder Sie sich selbst um eine Rücksendung kümmern müssen).

Die von unseren Partneroptikern verkauften Artikel sind nur für den Privatgebrauch gedacht. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Sie die Ware nicht zu gewerblichen Zwecken nutzen oder weiterverkaufen. Sie stimmen außerdem zu, die Produkte nicht in Länder oder Regionen zu exportieren, reexportieren oder anderweitig zu transferieren, die einem umfassenden Embargo oder Sanktionen unterliegen, oder an Personen, Unternehmen oder sonstigen Organisationen weiterzuleiten, die auf der „Specially Designated Nationals and Blocked Persons List" des US-Finanzministeriums oder der „Consolidated Financial Sanctions List" der Europäischen Union stehen.

8. Partneroptiker

Der Kaufvertrag wird zwischen Ihnen und dem betreffenden Partneroptiker geschlossen. Wir sind von dem jeweiligen Partneroptiker autorisiert, den Vertrag in deren Namen abzuschließen und unter Umständen auch eine Widerrufserklärung anzunehmen. In keinem Fall kommt ein Kaufvertrag über die Bestellung mit uns zustande.

Wir verlangen von unseren Partneroptikern, dass sie vernünftige Geschäftspolitiken ausüben und diese mit unseren in Einklang stehen. Trotzdem sind wir für die Geschäftspolitiken unserer Partneroptiker nicht verantwortlich. Sollten Sie mit einem Artikel oder einem Service, den Sie von einem Partneroptiker erhalten haben, nicht einverstanden sein, wenden Sie sich an uns, damit wir für Sie mit dem betreffenden Partneroptiker verhandeln und versuchen können, das Problem zu lösen.

9. Bestellungen, Preise und Bezahlung

Wenn Sie die Schritte des Bestellvorgangs durchlaufen und Ihre Bestellung abschicken, bieten Sie an, die Ware von dem jeweiligen Partneroptiker (nicht direkt von uns) zu kaufen. Ihre Bestellung unterliegt den allgemeinen Geschäftsbedingungen, die für den Vertrag zwischen Ihnen und dem entsprechenden Partneroptiker gelten. Alle Bestellungen sind von ihrer Verfügbarkeit und Bestätigung ihres Bestellpreises abhängig.

Um eine Bestellung vornehmen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt und im Besitz einer gültigen Kredit- oder Debitkarte sein. Wenn Sie eine Bestellung abschicken, versichern Sie damit, dass Ihre angegebenen Informationen wahr und fehlerfrei sind, Sie mindestens 18 Jahre alt sowie autorisiert sind, die verwendete Kredit- oder Debitkarte zu verwenden und auf dem entsprechenden Konto genug Geld zur Begleichung Ihrer Bestellkosten vorhanden ist.

Auf unserer Plattform ist es möglich, Ihre Bestellung zu überprüfen und etwaige Fehler zu verbessern, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die von Ihnen angegebenen Informationen bei jedem Schritt des Bezahlvorgangs zu überprüfen, da Sie für deren Richtigkeit (z. B. korrekte Artikel, Stückzahl, Größen-/Farbauswahl usw.) verantwortlich sind.

a. Zustandekommen des Vertrags zwischen Ihnen und dem Partneroptiker

Den Namen des jeweiligen Partneroptikers finden Sie auf den Artikelseiten der einzelnen Artikel, in Ihrem Warenkorb, wenn Sie einen Artikel hinzufügen, sowie in Ihrer Bestellbestätigung, wenn Sie eine Bestellung abschicken. Bei diesen Produktbeschreibungen und Informationen handelt es sich noch nicht um ein verbindliches Angebot des Anbieters. Eine verbindliche Erklärung über den Abschluss eines Kaufvertrags geben Sie vielmehr erst ab, wenn Sie auf unserer Website den Button „Jetzt kaufen" anklicken ("Angebot").

Wenn Sie Ihre Bestellung abgeschickt haben, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Bestätigung der Details Ihrer Bestellung. Diese E-Mail stellt keine Annahme Ihrer Bestellung durch den Partneroptiker dar, sondern bestätigt nur ihren Eingang. Es kommt erst zu einem Vertrag zwischen Ihnen und dem Partneroptiker, wenn wir überprüft haben, ob der Partneroptiker ihre Bestellung annimmt. Nimmt der Partneroptiker Ihre Bestellung an, schicken wir eine Bestellbestätigung per E-Mail an Sie, die die Annahme Ihres Angebots darstellt. Diese E-Mail enthält eine Auflistung der bestellten Ware sowie Informationen zu Ihrem Recht, den Vertrag zwischen Ihnen und dem Partneroptiker zu stornieren. Nur der/die in der Bestätigungs-E-Mail gelistete(n) Artikel ist/sind im Vertrag zwischen Ihnen und dem Partneroptiker enthalten. Falls Sie diese Bestellbestätigung wider Erwarten nicht erhalten, kommt der Vertrag spätestens mit fristgerechter Zusendung der Ware bzw. Erbringung des Services zustande.

b. Preisgestaltung und Verfügbarkeit

Obwohl wir uns bemühen, sicherzustellen, dass alle Informationen, Beschreibungen und Preise auf der Plattform korrekt sind, können in Einzelfällen Fehler vorkommen, da wir uns auf die Informationen unserer Partneroptiker verlassen müssen. Sollten wir eine fehlerhafte Preisangabe bei der von Ihnen bestellten Ware finden, informieren wir Sie so schnell wie möglich darüber und geben Ihnen im Namen des Partneroptikers die Möglichkeit, Ihre Bestellung mit dem korrekten Preis entweder nochmals zu bestätigen oder sie zu widerrufen. Sollten Sie Ihre Bestellung stornieren, aber schon die Ware bezahlt haben, erhalten Sie die vollen Kosten zurück.

Wenn Sie die Plattform in Österreich oder einem anderen Land Europas ansehen, sehen Sie alle Preisangaben für Artikel von europäischen Partneroptikern inklusive Mehrwertsteuer. Lieferkosten sind in den angegebenen Preisen nicht enthalten und werden zusätzlich veranschlagt. Ihre Höhe hängt von der bestellten Ware sowie Ihrer Lieferadresse ab. Die für Sie gültigen Lieferkosten werden auf unserer Plattform deutlich angegeben, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken (Sie sind in der "Gesamtsumme" enthalten, die in der Zusammenfassung Ihrer Bestellung enthalten ist).

c. Bezahlung

Wenn Sie Ihre Bestellung abschicken, führen wir im Namen unserer Partneroptiker eine Standard-Vorautorisierungsprüfung der von Ihnen zur Zahlung verwendeten Karte durch. Ware wird nicht verschickt, bevor die Überprüfung abgeschlossen ist.

Sobald wir Ihre Zahlungsdaten überprüft haben und der Partneroptiker Ihre Bestellung akzeptiert und zur Auslieferung freigegeben hat, schicken wir Ihnen eine E-Mail zur Bestätigung. Im unwahrscheinlichen Fall, dass der Partneroptiker beim Bearbeiten Ihrer Bestellung mit einem Problem konfrontiert wird, erfahren Sie davon per E-Mail von uns und wir fragen Sie nach weiteren Informationen, um das Problem zu beheben.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Bestellung nicht im Namen des jeweiligen Partneroptikers anzunehmen, sofern die gewünschte Ware beispielsweise nicht auf Lager ist, zurückgerufen wurde oder aus anderen Gründen nicht verfügbar ist. Dasselbe gilt, wenn Ihre Bezahlung nicht autorisiert werden konnte oder Sie die verlangten Kriterien nicht erfüllen.

10. Lieferung

Im Bestellprozess sowie in Ihrer Bestellbestätigung teilen wir Ihnen das voraussichtliche Lieferdatum mit. Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass Ihre Ware rechtzeitig zugestellt wird, doch leider kann es aufgrund von Umständen, die außerhalb unseres Einflussbereichs liegen, immer zu Verzögerungen kommen. Sollte dies geschehen, bemühen wir uns, Ihre Bestellung schnellstmöglich zu Ihnen zu bringen.

Die Lieferzeiten können abhängig von der Verfügbarkeit Ihrer bestellten Ware und Ihrer Lieferadresse variieren. Angegebene Lieferzeiten sind Schätzungen und können nicht garantiert werden. Ihre bestellte Ware wird entweder von dem betreffenden Partneroptiker direkt an Sie oder von unserem Hub geschickt; es kann also vorkommen, dass eine Bestellung in mehrere Einzellieferungen aufgeteilt ist.

Sollte bei Ihrer angegebenen Adresse niemand vor Ort sein, um die Lieferung entgegen zu nehmen, hinterlässt der Kurier Ihnen eine Nachricht und es ist Ihre Aufgabe, die Postfiliale auf der Nachricht aufzusuchen und ihre Sendung dort abzuholen.

11. Plattform

Hier erklären wir Ihnen die Regeln, die für den Gebrauch dieser Plattform gelten (egal, ob Sie Ware bei uns bestellen oder unsere Plattform nur besuchen). Sie erklären sich mit diesen Regeln einverstanden. Sollten Sie nicht mit den Regeln einverstanden sein, ist es Ihnen nicht erlaubt, die Plattform zu besuchen und Sie sollten sie sofort verlassen.

a. Zugang zur Plattform

Der Besuch der Plattform ist kostenfrei. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Voraussetzungen zu schaffen, um die Plattform besuchen zu können. Sie sind auch dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass jeder, der die Plattform über Ihre Internetverbindung aufruft, mit den gültigen AGB vertraut ist.

Der Zugang zur Plattform ist nur temporär erlaubt und beinhaltet keine Erlaubnis für eine kommerzielle Nutzung der Plattform oder ihres Inhalts. Es ist Ihnen ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung nicht erlaubt, die Plattform und deren Inhalt zu reproduzieren, kopieren und/oder in irgendeiner Weise für kommerzielle Zwecke zu missbrauchen.

Wir behalten uns das Recht vor, die Plattform ohne Vorwarnung umzugestalten oder vom Netz zu nehmen und gelegentlich kann es vorkommen, dass wir den Zugang zur gesamten Plattform oder Teilen davon einschränken. Sie können uns nicht haftbar machen, wenn die Plattform aus irgendeinem Grund für Sie nicht zugänglich ist.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass alle Vereinbarungen, Ankündigungen, Bekanntmachungen und sonstige Mitteilungen, die wir Ihnen übersenden auch elektronisch erfolgen können, es sei denn, es stehen zwingende gesetzliche Formvorschriften entgegen.

b. Ihre Aktivitäten

Sie dürfen unsere Plattform nicht in irgendeiner Weise nutzen, die dazu führt oder führen kann, dass die Plattform oder der Zugang zu ihr unterbrochen, beschädigt oder behindert wird.

Sie erkennen an, dass Sie für jegliche elektronische Kommunikation, die von Ihrem Computer an uns geschickt wird, verantwortlich sind und Sie die Plattform nur zu legalen Zwecken nutzen dürfen.

Sie dürfen im Rahmen der Nutzung der Plattform nicht gegen lokale, nationale oder internationale Gesetze oder Regularien verstoßen. gegen geltendes Recht verstoßen oder sich in betrügerischer Weise betätigen. Material verschicken, verwenden oder weiter verwenden, das (i) illegal, beleidigend, missbräuchlich, unanständig, verleumderisch oder bedrohlich ist, und/oder (ii) Urheberrechte, Markenrechte, Geheimhaltungspflichten, Datenschutzrechte, oder sonstige Gesetzte verletzt, und/oder (iii) Dritte auf irgendeine andere Weise schädigt, und/oder (iv) zu beanstanden, und/oder (v) ein Software-Virus ist oder einen solchen enthält, Teil einer politischen Kampagne, kommerzielle Kundenwerbung, ein Kettenbrief, eine Massen-E-Mail oder Spam ist. einer Person Schaden zufügen, sie belästigen, behindern oder unnötig aufregen. In Übereinstimmung mit dem durchsetzbaren Recht und der öffentlichen Ordnung, werden wir jeden Verstoß gegen diese Regeln an die betreffenden Behörden weiterleiten und soweit rechtlich zulässig Ihre Identität preisgeben.

c. Links

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Plattform verlinken, aber Sie müssen das auf eine Weise tun, die legal und uns gegenüber fair ist und unseren Ruf weder beschädigt noch diesen ausnutzt (indem Sie beispielsweise mit dem Link suggerieren, mit uns in Verbindung zu stehen oder von uns eine Empfehlung zu haben). Wir behalten uns das Recht vor, Ihnen das Recht, uns zu verlinken, jederzeit zu entziehen; sollten wir Sie anweisen, einen Link zu unserer Plattform zu löschen, müssen Sie dies unverzüglich tun.

Links zu Dritten oder von Dritten zur Verfügung gestellte Links auf unserer Plattform dienen Ihnen zur reinen Information. Wir haben keine Kontrolle über die Inhalte der verlinkten Plattformn; und das Verlinken sollte nicht als Empfehlung unsererseits für diese Plattformn betrachtet werden. Wir können nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich gemacht werden, die Ihnen entstehen könnten, wenn Sie die Links anklicken.

d. Haftung

Wir können die Plattform und ihren Inhalt jederzeit aktualisieren oder ändern, aber wir sind nicht dazu verpflichtet. Das heißt, es besteht immer die Möglichkeit, dass der Inhalt der Plattform nicht aktuell ist. Der Inhalt der Plattform dient nur zur allgemeinen Information und soll Ihnen in keinster Weise verlässlichen Rat geben. Wir geben keine Stellungnahmen, Gewährleistungen oder Garantien ab, die ausdrücken oder andeuten sollen, dass die Plattform oder ihr Inhalt korrekt, vollständig, aktuell oder fehlerfrei ist. Im gesetzlich erlaubten Umfang schließen wir alle Konditionen, Garantien, Gewährleistungen oder andere Bestimmungen aus, die diese Plattform oder deren Inhalt ausdrücklich oder implizit betreffen.

Weder im Vertragsrecht, Schadensrecht (einschließlich Fahrlässigkeit), als Bruch einer gesetzlich vorgeschriebenen Pflicht oder auf irgendeine andere Weise sind wir für Verluste oder Schäden verantwortlich zu machen, die Ihnen im Zusammenhang damit entstehen, dass Sie (i) die Plattform genutzt haben oder nicht nutzen konnten, oder (ii) Sie Inhalte der Plattform genutzt oder sich darauf verlassen haben.

Bitte beachten Sie, dass wir die Plattform nur für den Privat-/Hausgebrauch zur Verfügung stellen und deshalb nicht für einen Gewinn- oder Geschäftsverlust, eine Geschäftsunterbrechung oder den Verlust einer geschäftlichen Chance Ihrerseits haftbar zu machen sind.

Wir sind für keine Verluste oder Schäden haftbar zu machen, die von einem Virus, einer verteilten Denial-of-Service-Attacke oder anderem technologiefeindlichen Material verursacht wurden, die Ihre Computerausstattung, Ihre Computerprogramme, Daten oder anderes Material aufgrund Ihrer Verwendung unserer Plattform oder des Downloads irgendeines Inhalts auf unserer Plattform befallen haben.

Für folgende Fälle schließen wir unsere Haftung weder aus, noch schränken wir sie ein:

a. Ansprüche aus den Produkthaftungsgesetz sowie sonstige Garantiehaftung

b. wenn als Schadensfolge der Tod oder ein Körper- oder Gesundheitsschaden eingetreten ist.

Soweit die Haftung von uns ausgeschlossen ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von unseren Mitarbeitern, unseren gesetzlichen Vertretern und unseren Erfüllungsgehilfen.

12. Datenschutzerklärung

Wir nutzen Ihre persönlichen Daten nur gemäß der Regeln unserer Datenschutzerklärung. Bitte nehmen Sie sich etwas Zeit, um diese durchzulesen, da sie wichtige Informationen darüber enthält, wie wir Ihre Daten sammeln und verwenden. Wenn Sie unsere Plattform besuchen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten wie in unserer Datenschutzerklärung beschrieben verwenden.

Stand Oktober 2021

© 2021 Klarsicht.online ein Projekt der Einmalzwei GmbH