Klarsicht.online goes Vienna Fashion Week


Seit mittlerweile 13 Jahren zählt die MQ Vienna Fashion Week zum festen Bestandteil der österreichischen Modeszene. Unzählige Gäste versammeln sich jedes Jahr vor dem Wiener Museumsquartier, um Designer und ihre Kreationen zu zelebrieren. Vom 13.09.-17.09.22 treffen sich wieder modebegeisterte Fashionistas, um gemeinsam die 14. MQ Vienna Fashion Week zu feiern. Zahlreichen nationale und internationale Designer schicken ihre Models über den Laufsteg und präsentieren dabei aktuelle Kollektionen, die bereits nach den Shows käuflich erworben werden können. Klarsicht.online durfte Designer Goran Bugaric exklusiv mit einer neuen Brille für die Präsentation seiner Kollektion auf der Vienna FAshion Week austatten.


From Serbia with love

Als kleiner Junge träumte er davon, seinen Modeentwürfen Leben einzuhauchen. Nun kann der Designer mit serbischen Wurzeln stolz behaupten, dass er sich diesen Wunsch endlich erfüllt hat. Vor 20 Jahren verließ Goran Bugaric seinen Heimatort in Serbien, um in Wien an seiner Karriere zu arbeiten. 2012 kam mit seiner Label-Gründung BUGARIC der erste große Durchbruch. Mittlerweile sind seine Kollektionen nicht nur auf nationalen, sondern auch auf internationalen Laufstegen zu bewundern. Im Zuge der MQ Vienna Fashion Week schnappte sich Klarischt.online den serbischen Designer und stattete ihn für seine Fashion Show mit einer neuen Brille aus.

Nach einem privaten Fitting im Klarsicht.online Hub und 23 anprobierten Brillen von gediegenem Schwarz bis zu knalligem Grün, konnte sich Goran Bugaric für das Modell Braganza der Marke Etnia Barcelona entscheiden. Diese Entscheidung fiel ihm sichtlich leicht, denn die Fassung aus der RICH Kollektion für Herbst/Winter 2022 hat ihn sofort mit ihrer außergewöhnlichen Form gecatcht. Die Kollektion weist komplexe aber frische und raffinierte Formen voller Persönlichkeit auf. Sie besteht aus 10 Acetatmodellen, in 4/8 Farben. Neue komplexe Konstruktionen, dünn, aber kantig, die auf eine Vielzahl von Formen, den Basics bis hin zu den gewagtesten Modellen, angewendet werden. Hochwertige Acetatblöcke werden mit lebendigen Farben kombiniert, für einen provokativen Look.


Etnia Barcelona Braganza Designer Goran BugaricEtnia Barcelona Braganza Designer Goran Bugaric
Etnia Barcelona Braganza Designer Goran Bugaric Fashion WeekEtnia Barcelona Braganza Designer Goran Bugaric Fashion Week

Die Butterfly Form

Bereits auf den ersten Blick erkennt man, wer der Namensgeber für dieses Brillenmodell ist, denn die nach oben breiter werdende Form erinnert stark an die Flügel eines Schmetterlings. Mit seiner extravaganten Form zieht dieses Beispiel von Etnia Barcelona garantiert alle Blicke auf sich. Butterfly-Sonnenbrillen haben sogar noch ein zusätzliches Benefit. Die großen und breiten Gläser schützen nicht nur die Augen, sondern auch die empfindliche Haut drumherum.

Prinzipiell kann man sagen, dass diese Brillenform mit ihren geschwungenen Linien gut zu rechteckigen und quadratischen Gesichtsformen passt. Eckige Fassungen würden das Gesicht nur noch markanter und härter aussehen lassen.

Wenn es um die richtige Wahl des Outfits geht, gilt grundsätzlich die Faustregel: je auffälliger die Brille, desto schlichter der Rest des Looks. Wer seinen Kleidungsstil trotzdem nicht downgraden möchte, sollte lieber auf ein einfärbiges Butterfly-Model zurückgreifen.  


Etnia Barcelona BraganzaEtnia Barcelona Braganza
Etnia Barcelona Braganza BrilleEtnia Barcelona Braganza Brille

Noch mehr Brillen von Etnia Barcelona


© 2021 klarsicht.online D-A-CH GmbH